Pinnwand Archiv 2014!!

28.11.14

Stellenangebot der Hochschule Osnabrück!

21.11.14

Im November 2014 fand der dritte MCP Kurs im FiHH statt, fünf Tage Therapie und Behandlung mit Patienten im FiHH; mit Thorsten Frahm und Kirsten Börms!

19.11.2014

Sehr geehrte Damen und Herren,


in guter Tradition bieten wir im Jahr 2015 wieder die bewährten Anatomiekurse an und erlauben uns deshalb, Ihnen das Kursprogramm zu übersenden.

Die beigefügten Anlage im Format PDF enthalten die Kurstermine und Preise sowie die Anmeldeunterlagen.
,

Wir freuen uns, wenn Ihre Reservierung rechtzeitig eintrifft und Sie sich wieder an das bewährte Verfahren halten, so dass wir Ihre Anmeldung bestätigen können.

Mit freundlichen Grüßen


Christine Lauth

27_ Anatomiekurs_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.2 KB

14.11.2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Raffael Maron, ich studiere Physiotherapie an der Hochschule
für Gesundheit in Bochum. Im Rahmen meiner Bachelorarbeit führe ich eine
Fragebogenuntersuchung zum Thema "Direct Access" (Direktzugang zur
Physiotherapie) durch.

In diesem Zusammenhang bitte ich Sie, an einer 10 minütigen
Online-Umfrage teilzunehmen. Die Umfrage richtet sich an zertifizierte
orthopädische Manualtherapeuten nach den IFOMPT-Educational Standards.
Sie werden gebeten, in einer hypothetischen Erstkontaktsituation über das
weitere Patientenmanagement zu entscheiden.

Zur Teilnahme folgen Sie bitte dem folgenden Weblink:
https://de.surveymonkey.com/s/GTRZ33T

Bei Rückfragen kontaktieren Sie mich gerne per E-Mail.

Mit freundlichen Grüßen

Raffael Maron
Physiotherapie
Hochschule für Gesundheit Bochum
rmaron@hs-gesundheit.de

19.10.2014

An alle OMT-Lehrinstitute!


Online Befragung für OMT´ler, bitte teilnehmen!


A few weeks ago we have sent you a request to contact all your current

students and ask them to participate in an online survey. The aim of the survey is to see if students experience any adverse effects of manual therapy techniques performed on them during their manual therapy training and also to establish if any long-term effects remain. The survey is part of ongoing research with regards to adverse effects of manual therapy.


We thank you for your willingness in asking your students to complete

The survey. Up to now, we have already had a total of 23 responses from

students from your country.


But we still hope you will be able to send your students a reminder email.

Below, please find a suggested short text for your convenience.


We would appreciate it if you could respond to this email and indicate

when you will be able to send this reminder out to your students.

 

Many thanks,

 

On behalf of the research team:

Erik Thoomes, IFOMPT Executive Committee

Marloes Thoomes-de Graaf, researcher PhD candidate

Dr. Alison Rushton, University of Birmingham, UK

Dr. Roger Kerry, University of Nottingham, UK

Dr. Lisa Carlesso, University Health Network, Toronto, Canada



Dear students,

at the request of a research team, associated with the International

Federation of Orthopaedic Manipulative Physical Therapists (IFOMPT), we

Ask all of our Orthopaedic Manipulative Physical Therapy students [or your

Usual local title] to complete a short electronic survey which will take no

More than 3 minutes to complete. The aim of this survey is to see if

Students experience any adverse effects of manual therapy techniques performed

On them during their manual therapy training. We also aim to establish if

Any long-term effects remain. Clicking on this link will automatically

start the STUDENT version of the survey:

http://mttraining.limequery.com/index.php/559795/lang-en

http://mttraining.limequery.com/index.php/559795/lang-en


We thank you in advance for your cooperation.    

14.10.2014

DFOMT-Special Kurse Ankündigung für 2015

Anschreiben DFOMT-Spezial 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 69.9 KB

09.10.2014

Stellenausschreibung für Doktoranden für Studium an der Universität Köln

Ausschreibung_Doktorandinnen-Fortschritt
Adobe Acrobat Dokument 101.2 KB

27.08.2014

Stellenausschreibung auf Norderney!

Medikos Norderney sucht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 240.5 KB

03.07.2014

Stellenausschreibungen!


07.06.2014

Unstrut-Hainich-Symposium, 19.-20.09.2014

Martin Thiel
Segmentale Instabilität der Lendenwirbelsäule – ein umfassendes Verständnis der Gelenkstabilisationsmechanismen in Relation zu physiotherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten von Rückenschmerzen
in Session:
S 1, Sitzung 1 • Wirbelsäule I
Klicken Sie auf das Bild oder hier und gelangen Sie direkt zum Programm des Unstrut-Hainich-Symposium

26.05.2014

Ankündigung des INAPO-Institutes! Therapie von Musikern, Ausbildung für Physiotherapeuten 

INAPO 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

23.05.2014

Die Verteidigung der OMT-Arbeiten wird am 27.09.2014 in der Villa Einfrielingenin in Soltau stattfinden. Genauere Uhrzeiten werden noch bekannt gegeben!

14.04.2014

Stellenausschreibung für PhysiotherapeutIn oder ErgotherapeutIn der MH-Hannover!

 

ausschr_12639.pdf
Adobe Acrobat Dokument 14.0 KB

08.04.2014

Liebe DFOMT-Mitglieder,

ergänzend zu unserer Rundmail vom 02.04.2014 bezüglich des Kurses Mentorenpädagogik teilen wir Ihnen nachträglich gerne die Termine mit. Die Mentorenfortbildung geht über drei Wochenenden:

 

26./27.09.

17./18.10.

14./15.11.

 

jeweils von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Die Kosten richten sich nach der Menge der Teilnehmer, derzeit etwa 900,00 EUr pro Teilnehmer.

 

 

Mentorenweiterbildung Kopie .pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

25.03.2014

POSTERFORUM – WISSENSCHAFT IM DIALOG

WISSENSCHAFTLICHE PHYSIOTHERAPIEPROJEKTE SIND GEFRAGT!

ANMELDESCHLUSS:

30. APRIL 2014 UM 24:00 UHR!CALL FOR POSTERS

 

POSTERFORUM – SCIENCE IN DIALOGUE

Closing date for the submission of abstracts:

WEDNESDAY, APRIL 30, 2014, 11:59 P.M.!

CallForPosters_DEUTSCH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 765.0 KB

05.03.2014

Evidenzbasierte Therapie zur Verbesserung der Beckenbodenstabilität, Kurse an der Charité in Berlin im Mai 2014, Beckenstabilität aus urogynäkologischer Sicht, Ultraschall als visuelles Biofeedbackverfahren und als Medium für funktionelle Beurteilung von Bauch- und Beckenbodenmuskulatur

Blasenhals effektive, kontrollierte, integrative Beckenbodentherapie - Junginger-Baessler Konzept!
Eine evidenzbasierte Beckenboden Therapie, validierte Therapie, die auch bei chronischen LBP PatientInnen interessant ist.
Plakat FoBi Mai 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

05.03.2014

Tag der Offenen Tür

An der Hochschule Osnabrück findet am 22. März 2014 von 10-17 Uhr ein Tag der offenen Tür, unter dem Motto „Neue Wege, neue Perspektiven - Die Physiotherapie stellt sich vor“, statt.

Die Inhalte der Veranstaltung beziehen sich auf fachspezifische Themen, die besonders für Physiotherapeuten, aber auch für die anderen Therapieberufe, interessant sindZum Programmablauf gehören unter anderem die Präsentation von Fachvorträgen sowie die Vorstellung Bachelor- und Masterstudiengänge, die für Therapieberufe ausgelegt sind. Ebenso gehört zum Programm die Präsentation der Messinstrumente des neu errichteten Skillslab. Alle Teilnehmer haben zusätzlich die Möglichkeit unter Anleitung die Instrumente im Bewegungslabor auszuprobieren, um somit Kenntnisse über die Anwendung und deren Nutzen zu erlangen.

Des Weiteren bietet der Tag der offenen Tür die Gelegenheit, sich mit den Studierenden und Professoren inter-/ und intradisziplinär auszutauschen und Informationen über therapierelevante Themen sowie über Studiengänge der HS Osnabrück zu erhalten.

Zwischen den Programmpunkten erwarten euch ein Mittagssnack sowie ein Kuchenbuffet.

Weitere Informationen findet ihr auf dem beiliegendem Poster oder unter:

www.wiso.hs-osnabrueck.de/physioday.html

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Euer Physio-Team

Kontakt

physioday@wi.hs-osnabrueck.de                                         

Tel.: 0541- 969 3965

Dipl.-Kff. (FH) Marion Böer und Lydia Wiebe Tavares, B.A.
Koordinatorinnen  des Bachelorstudiengangs Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie (ELP) 4. – 6. Semester
Hochschule Osnabrück | Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften | Caprivistr. 30 a, Gebäude CF, Raum CF 0012a
49076 Osnabrück  |  Tel.: 0541 / 969  -2686  /- 3604   |  Fax: 0541 / 969  - 2989
E-Mail: bscelp@hs-osnabrueck.de
 

 

23.02.2014

Stellenangebot in Osnabrück!

 

Physiotherapeut_in in OS gesucht..pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.7 KB

04.02.2014

Jahresrückblick 2013 und Aussicht 2014 von Martin Thiel, Präsident DFOMT e.V.

Liebe DFOMT`13 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 356.8 KB

18.01.2014

Nachricht von Stephan Flesch:

Ich hätte am WE 1.-2.2.14 noch einen Platz jeweils Sa und So frei.

Anschrift hier!

17.01.2014

Stellenangebot als VolontärIn

Volontär_Physiopraxis_210x297_Aushang_Dr
Adobe Acrobat Dokument 579.1 KB