Wir über uns - Wir über DFOMT

Die Deutsche Fachgruppe für Orthopädisch Manuelle/ Manipulative Therapie (DFOMT) wurde im Juni 2003 in Soltau gegründet.


Der Verein vertritt Physiotherapeuten, mit Spezialisierung in Orthopädischer Manipulativer/Manueller Therapie, bzw. Manualtherapeuten in der OMT-Ausbildung.

Ziele und Aufgaben der DFOMT

Erhaltung, Förderung und Weiterentwicklung des Ausbildungsstandards der "International Federation of Manipulative Physical Therapists (IFOMPT) bzw. der Deutschen Föderativen Arbeitsgemeinschaft für Manuelle Therapie (DFAMT) für die OMT-Ausbildung

  • Zertifizierung der Manualtherapeuten, die erfolgreich auf Grundlage des Curriculums die OMT-Ausbildung abgeschlossen haben

  • Durchführung von Arbeitstreffen, Fortbildungen und Kongressen,

  • Kontaktaufnahme und -pflege mit anderen Organisationen, Institutionen im In- und Ausland im Rahmen der Manuellen Therapie,


  • Vergabe von Aufträgen für wissenschaftliche Arbeiten,

  • Unterstützung der Mitglieder bei wissenschaftlichen Arbeiten

  • die kontinuierliche Weiterentwicklung des fachlichen Niveaus der OMT-Absolventen,


  • Öffentlichkeitsarbeit,


  • Mitgliedschaft in der DFAMT

Vorstand

1. Vorsitzender: Martin Thiel

2. Vorsitzender: Thorsten Frahm

Kassenwartin: 
  Sabine Klingenspor
Ehrenvorsitzender: Alf-Anso Brokmeier



Geschäftsstelle der DFOMT

 

Geschäftsstelle:

Sabine Klingenspor, Daniela Holthaus

c/o Praxis Klingenspor

Hittfelder Schulstraße 10

21218 Seevetal

E-Mail: office(at)dfomt.de

Wissenschaftlicher Beirat

Nico Baumgartner, MSc. PT, OMT

Sabine Klingenspor, MSc. PT, OMT

Axel Janssen, Msc. PT, OMT

Dr. Marek Meder, MSc., PT, OMT

Anna Prylowski, MSc. PT, OMT

Michael Richter, Msc., Bsc., PT, OMT 

Dipl.-Ing. Bettina Thiel


Martin Thiel, M.Sc., B.Sc.
, PT, OMT